arbeitsrecht

Rechtsgebiet Mietrecht

Mietvertrag, Kündigung, Mietzins, Mietminderung, Betriebskosten

Sie haben ein rechtliches Problem oder eine Frage im Bereich des privaten oder gewerblichen Mietrechts?

Im Mietrecht geht es insbesondere um Fragen des Mietvertrages, der Kündigung, um Mietzinszahlungen, Mietminderungen, Betriebskostenabrechnungen und häufig auch um Fragen der Renovierung und Schönheitsreparaturen. Bei all diesen Fragen stehe ich Ihnen mit lang-jähriger Erfahrung sowohl außergerichtlich, als auch gerichtlich zur Verfügung.

Die rechtzeitige Einholung einer anwaltlichen Beratung ist für Mieter und Vermieter sehr sinnvoll, um bestehende Fallstricke in diesem Bereich zu meiden. Das Mietrecht ist eine komplizierte gesetzliche Materie, bei welcher auch eine Vielzahl von Gerichtsurteilen zu berücksichtigen ist.

Ich sehe unsere Aufgabe darin, die jeweiligen Interessen meiner Mandanten auf der Grundlage der aktuellsten Rechtsprechung zu vertreten und sowohl gerichtlich, als auch außergerichtlich die Interessen unserer Mandanten durchzusetzen.

Neben dem Wohnraummietrecht und dem Wohnungseigentumsrecht beraten wir auch auf dem Gebiet des Gewerberaummietrechts.

Wenn Sie hierzu Fragen haben, rufen Sie mich bitte an und vereinbaren Sie einen Besprechungstermin.

Mietvertrag

Sie sind sich nicht sicher, ob die mietvertraglichen Klauseln in Ihrem Vertrag wirksam sind? Legen Sie uns Ihren Mietvertrag vor und wir unterziehen ihn einer rechtlichen Prüfung. Auch bin ich gerne bereit Sie bei Fragen der Kündigung, des Mietzinses, der Mieterhöhung, der Untervermietung und bei evtl. Mietaufhebungsverträgen zu beraten.

Kündigung

Im Mietrecht gibt es eine Vielzahl von Kündigungsgründen. Der Kündigung eines Mietvertrages sind aber in der Regel enge Grenzen gesetzt. Es ist nicht alles, was aus Sicht des Mieters oder Vermieters sinnvoll erscheint juristisch auch zulässig. Nicht zuletzt die Einhaltung der Kündigungsfrist stellt viele Mieter und Vermieter vor Probleme.

Auch berate ich Sie bei der Frage, ob im konkreten Fall eine fristlose Kündigung zulässig ist und welche gerichtlichen Maßnahmen insoweit, gegebenenfalls zur Beweissicherung, angezeigt sind.

Betriebskostenabrechnung

Die Nebenkosten- und Betriebskostenabrechnung führt in vielen Fällen zum Streit. Häufig sind nicht alle Nebenkosten enthalten, wurden Nebenkosten abgerechnet, welche nicht umlagefähig sind oder wurde ein falscher Abrechnungsschlüssel gewählt.

Ich überprüfe für Sie, ob die Betriebskostenabrechnung rechtlich Bestand hat.

Mieterhöhung

Immer wieder haben Vermieter den Wunsche, eine einmal vereinbarte Miete zu erhöhen. Hierfür gibt es im Gesetz zahlreiche Gründe, deren formellen Voraussetzungen aber strikt einzuhalten sind.

Pachtrecht

Gerade bei gewerblichen Pacht- und Mietverträgen kommt es auf eine sorgfältige Prüfung des Vertrages an. Sollten Sie insoweit Fragen haben, können Sie mich ebenfalls kontaktieren.

Insgesamt bleibt festzuhalten, dass nicht zuletzt mit Rücksicht auf im Mietrecht vom Gesetzgeber gesetzte Fristen eine frühzeitige anwaltliche Beratung sinnvoll ist. Mit 25 Jahren Prozesserfahrung setze Ihre berechtigten rechtlichen Interessen durch.

Ich biete Ihnen eine kompetente anwaltlichen Erstberatung!

Rechtsanwalt Klaus Picker - Ihr Anwalt und Rechtsberater für Schadensersatzrecht

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok